TRANSROTOR Crescendo Bianco TMD

4.950,00 €

6.400,00 €
Ausstellungsstück

Beschreibung

Besonders stolz ist Transrotor darauf, dass man auch ältere Laufwerke wieder aufarbeiten lassen kann. Viele Laufwerke kommen nach zehn bis zwanzig Jahren wieder zurück zum Hersteller und werden nicht nur aufpoliert, so dass sie wieder wie ladenneu aussehen, sondern auf Wunsch auch technisch upgedatet (Nachrüsten von Lagern, Motorsteuerung etc.). 

Weniger aufwendig und deutlich günstiger als Transrotors Rondino nero bringt der Crescendo bereits ganz viel von dessen klanglichen Qualitäten mit. Das erstklassig verarbeitete 35-Kilo-Laufwerk besticht mit Ruhe und Stabilität. Dabei hilft ihm sein TMD-Antrieb, wobei die Kraftübertragung von einer von der externen Motoreinheit per Riemen angetriebenen Motorscheibe auf den satte zehn Kilogramm schweren Teller durch ein Magnetpolster erfolgt, das „stramm“ genug ist für einen definierten Vortrieb und „weich“ genug, um winzige Unregelmäßigkeiten auszugleichen. Das Laufwerk gibt’s in drei Farbvarianten: weiß, schwarz und klar „geeist“. 

Standardausstattung / Merkmale

  • Chassis in Sandwich-Bauweise Acryl schwarz/Aluminium/Acryl schwarz
  • TMD-Lager
  • Der Motor ist unsichtbar unter dem Gerät aufgestellt, ohne Kontakt zum Chassis
  • Plattenteller Aluminium 70mm, ca. 10 kg
  • Frei schwenkbare Tonarmbasis, wie bei Rondino
  • Tonarm Transrotor 800-S
  • Tonabnehmersystem Transrotor MERLO
  • Auflagegewicht Alu
  • incl. Netzteil Konstant Studio

Anfrage stellen

Entdecken Sie weitere Möglichkeiten

Wir verwenden Cookies um Inhalte zu personalisieren und unsere Besucherstatistik zu führen. Bitte entscheiden Sie sich, ob Sie unsere Cookies akzeptieren möchten.